Geschichte

Entwicklungsgeschichte der Firma Hennchen

1992 entschied sich Otmar Hennchen ein Nebengewerbe zu eröffnen mit dem Ziel Abbruch- und Erdarbeiten aller Art durchzuführen. Die Firma wuchs ab 1992 kontinuierlich bis heute von einem Ein-Mann-Betrieb zu einem mittelständischen Unternehmen mit ca. 12 Fest- und Teilzeitangestellten mit steigender Tendenz.

Im Jahr 2018 feierten wir unser 25-jähriges Firmenjubiläum.